Förderung für Lehrlinge

Für Lehrlinge, die am Ausbildungsprogramm „Genussbotschafter*in Ötztal” teilnehmen.

Die Förderung beträgt 75% der Nettokurskosten bis max. EUR 2000,00 pro Lehrling und Lehrzeit.

Voraussetzung zum Erhalt der Förderung ist ein aufrechtes Lehrverhältnis sowie eine 75%ige Anwesenheit pro Modul.

Eingereicht werden kann der Antrag innerhalb von 3 Monaten nach Ende des jeweiligen Moduls mit Rechnung, Zahlungsbestätigung und Teilnahmebestätigung.

Einzureichen bei:
Tiroler Wirtschaftskammer
Bildungsabteilung/Lehrlingsstelle-Förderservice
Egger-Lienz-Straße 118, 6020 Innsbruck

Kontakt WK Tirol:
Michaela Sattler, michaela.sattler@wktirol.at, T: 05 90 90 5-7303
Sabine Benedikter, sabine.benedikter@wktirol.at, T: 05 90 90 5-7609

Die Kosten pro Modul (ingesamt 3 Module) belaufen sich auf ca. EUR 600,00 pro Teilnehmer*in – vorausgesetzt die Teilnehmerzahl von 18 Personen wird erreicht.

Antragsformular für Lehrbetriebe
Download PDF

Information und Antrag zur Förderung
Download PDF