Ausbildung in drei Modulen

In drei einwöchigen Ausbildungsmodulen begeben sich die Ötztaler Lehrlinge und Gastronomiemitarbeiter*innen gemeinsam mit den Produzent*innen des Ötztals und WIFI-Coaches der Genussakademie Tirol auf eine einzigartige und vielfältige kulinarische Reise. Die Ausbildungsmodule finden jeweils in der Zwischensaison statt.

Modul 1

FR 11.6.–FR 18.6.2021

Fleischspezialitäten*, Spezialbiere und Speiseeis aus dem Ötztal//
*oder: Destinationsmanagement, Marketing, Eventorganisation am Beispiel Ötztal Tourismus

Modul 2

MO 12.7.–FR 16.7.2021

Almwirtschaft, Käseproduktion und Foodhunting im Ötztal

Modul 3

MO 6.9.–FR 10.9.2021

Bio-Mehle, prämierte Weine und Quellfisch aus der Region, Ötztaler Natur- und Kulturwissen