Modul 3

31.08.–04.09.2020

Obst, Wein, Wild, Fisch, Foodhunting, Natur und Kultur

Wilde und kultivierte Lebensmittel kommen in Ausbildungsmodul 3 auf den Tisch: Wildkräuter, Pilze, Reh, Hirsch, Fisch, Wein und Obst. Das Ötztal als Kulturregion und schützenswerter Naturraum gibt es in den Ötztaler Museen und im Naturparkhaus Längenfeld zu entdecken.

WORKSHOPS mit lokalen Produzenten und Workshops mit Kultur- und Naturinstitutionen des Ötztals
Termin Uhrzeit Lerninhalte Produzent/Coach Ort
Montag
31.08.2020
8–12 Uhr Äpfel aus Tirol – das Obstlager Haiming, Gruppe 1
Die modernste Sortieranlage Österreichs sowie eine Lagerkapazität von 1,5 Millionen Kilogramm Äpfel!
Rudi Wammes, Obstlager Haiming Haiming
8–12 Uhr Die Weingärten der Familie Zoller-Saumwald, Gruppe 2
Von der Arbeit im Weingarten, der Analyse der Beeren, der Kellerwirtschaft sowie den Konsequenzen des Klimawandels für den Nordtiroler Weinbau.
Peter Zoller, Weingut Zoller Saumwald Haiming
13–17 Uhr Äpfel aus Tirol – das Obstlager Haiming, Gruppe 2
Die modernste Sortieranlage Österreichs sowie eine Lagerkapazität von 1,5 Millionen Kilogramm Äpfel!
Rudi Wammes, Obstlager Haiming Haiming
13–17 Uhr Wein
Gruppe 2
Peter Zoller, Weinbau Zoller Haiming
Dienstag
01.09.2020
8–15 Uhr Foodhunting, Gruppe 1
Entdecken von vielfältigen Ressourcen in der freien Natur (Kräuter, Beeren …).
Bernd Perdacher, Foodhunter
Windachtal, Sölden
8–15 Uhr Fisch und Wild, Gruppe 2
Über die Fischzucht, Fischverarbeitung und -veredelung.
Die Jagd im Ötztal und deren Besonderheiten.
Raimund Mrak, Ötztaler Quellfisch Längenfeld
15.30–18.30 Uhr Essenskultur im Ötztal, Gruppen 1 und 2
Traditionelle Lebensmittel und Rezepte sowie von der Essenskultur im Ötztal.
Edith Hessenberger, Ötztaler Museen Heimatmuseum, Längenfeld
Mittwoch
02.09.2020
8–15 Uhr Foodhunting, Gruppe 2
Entdecken von vielfältigen Ressourcen in der freien Natur (Kräuter, Beeren …).
Bernd Perdacher, Foodhunter
Windachtal, Sölden
8–15 Uhr Fisch und Wild, Gruppe 1
Über die Fischzucht, Fischverarbeitung und -veredelung.
Die Jagd im Ötztal und deren Besonderheiten.
Raimund Mrak, Ötztaler Quellfisch Längenfeld
15.30–18.30 Uhr Naturpark Ötztal, Gruppen 1 und 2
Der Naturpark Ötztal – Zahlen und Fakten.
Sauberes Wasser, frische Atemluft, Nahrungsmittel, Holz … kein selbstverständliches Gut!
Thomas Schmarda, Naturpark Ötztal Naturparkhaus, Längenfeld
WORKSHOPS mit der WIFI Genussakademie
Termin Uhrzeit Lerninhalte Produzent/Coach Ort
Donnerstag
03.09.2020
8–17 Uhr Regionalität …
… neu in Szene gesetzt
Gruppe Köche: Philipp Stohner,
Coach WIFI Genussakademie
Sölden
8–17 Uhr Training Abschlussevent
Teil 2
Die einladende Speisekarte, die wohlsortierte Getränkekarte, der stimmungsvoll gedeckte Tisch …
Gruppe Gastronomielehrlinge:
NN,
Coach WIFI Genussakademie
Sölden
Freitag
04.09.2020
8–17 Uhr Ötztaler Klassiker …
… neu interpretiert und verkostet im Rahmen von „Vent unplugged“
Gruppe Köche: Philipp Stohner,
Coach WIFI Genussakademie
Sölden
8–17 Uhr Training Abschlussevent
Teil 1
Die einladende Speisekarte, die wohlsortierte Getränkekarte, der stimmungsvoll gedeckte Tisch …
Gruppe Gastronomielehrlinge:
NN,
Coach WIFI Genussakademie
Sölden